17 Februar 2017

DIY | Nähmalen mit der Nähmaschine Teil II

Ich hätte nicht gedacht, dass mir das Nähmalen mal so viel Spaß bereitet. Klar es ist auch Zeitintensiver, aber es macht wirklich verdammt viel Spaß.
Auf meinem PC ist nun ein weiterer Ordner, neben Nähen und Plotten angelegt -"Applikationsvorlagen". Hach mein Hobby nimmt aber auch ganz schön viel Platz ein ;-).
 

Ich habe nun auch versucht mit der Nähmaschine zu schreiben. Gar nicht sooo einfach, aber wiederum auch nicht so kompliziert. *g* Dazu im 3. Teil mehr.
Jetzt möchte ich euch einmal zeigen, wie ihr ohne Vorlage schnelle und einfache Applikationen erstellte.

Wie bereits im ersten Teil geht ihr wie folgt vor:
Stopffuß anbringen, Transporteur versenken und den Stoff mit ausreißbaren Stickvlies unterlegen.
Wenn ihr an eurer Nähmaschine den Transporteur nicht versenken könnt, gibt es in eurem Zubehör eine "Abdeckplatte" einfach mal nach gucken oder in die Anleitung eurer Nähmaschine gucken.

Ich habe zum demonstrieren zwei Reststücke aus meiner Jerseybox verwendet.


Fixiert den farbigen Stoff mit Stecknadeln auf den Unifarbenen. Unter dem Stoff befindet sich natürlich das Stickvlies.
Eine Blume ist sehr einfach und zum Üben optimal. Malt zu Beginn einfach ein paar mal im Kreis.


Schneidet den überstehenden Stoff ab. So sollte es jetzt bei euch aussehen.


Nun könnt ihr mit einem Trickmarker eure Blume vormalen - oder ihr näht einfach drauf los.


Ich beginne gerne direkt am Stoffrand (bunter Stoff) und male einfach los. Wie oft ihr die Konturen malt ist euch überlassen. Schlauer ist es natürlich mit den Blüten zu beginnen *g* So habe ich es bei der Stoffkarte nämlich gemacht.


Nachdem die Blüten aufgemalt sind, seid ihr auch schon fertig. Ein bisschen was von Doodle hat das ganze oder nennt man das nicht so?


Ich habe mir vorgenommen bis zum Sommer einen tollen Beutel mit einer Wohnwagen Applikation zu gestalten - meine Eltern sind nämlich leidenschaftliche Camper, wie ich, und fahren mehrmals im Jahr nach Plön zum Campingurlaub und da ist ein passender und hübscher Beutel bestimmt ganz gut oder? :-)

Ich hoffe ich kann es umsetzen - aber das werdet ihr dann sicherlich im Blog lesen :-)
Die Tage kommt Teil 3 online - Schreiben mit der Nähmaschine :-)

Liebe Grüße, Andrea
Verlinkt bei: So mach ich das, Freutag

Kommentare:

  1. Oh wie schön! Irgendwann muss ich das auch mal ausprobieren - da gibt es so viele schöne Motive, die man umsetzen könnte!
    Bis dahin schau ich halt mal Deine wunderschönen Motive an!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Liebe andrea vielen dank fürs zeigen! Jetzt weiss ich wie du es machst😉👍das werde ich bestimmt irgendwann nachmachen🤓Lg katrin

    AntwortenLöschen
  3. Deine Blumen gefallen mir seeehr gut...hach das müßte ich auch einfach mal ausprobieren! :)

    Einen schönes Wochenende wünscht die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe Dankeschön. Ja auf jedenfall - einfach mal ausprobieren :-)

      Löschen
  4. Auch deine Blümchen sind wieder sehr schön geworden! Ich "Male" auch gerne einfach drauf los :-),
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch geworden mit den Blümchen.
    Schicke liebe Grüsse
    Michy

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich toll sieht das aus, vielleicht sollt ich das auch selber mal versuchen. Schwierig wird es für mich, meinen Perfektionismus abzuschalten...

    Eine Frage: für die erst Versuche möchte ich mir nicht gleich Stickvlies zulegen. Was könnte ich denn da erstmal alternativ verwenden? Eine Vlieseline?

    Grüße Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Perfektionismus ist da komplett fehl - das fiel mir auch sehr schwer *g*
      Hm ich glaube man kann sonst auch Küchenkrepp nehmen (Zewa). Das lässt sich anschließend auch gut ausreißen und ist kostengünstig :-)

      Löschen
  7. hej an, das sieht wirklich toll aus, man kann wirklich viel damit machen. das macht richtig was her! und ist kreativ! ganz LG aus dem verregneten Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea