03 September 2017

Malika mit Retrobüx

Huhu ihr Lieben,
bevor ich euch die Herbstteile zeigen möchte, sollte ich unbedingt noch dieses Outfit bloggen.
Auch wenn man die Malika* mit einem Langarmshirt oder Body auch im Herbst tragen kann, so sind die Fotos bei schönem Wetter entstanden.


Die schönen Blockstreifen kombiniert mit den coolen Jersey im Jeanslook mit Patches. Ist der Stoff nicht cool?Ich muss gestehen der Kauf war eher eine Kurzschlussreaktion.
Kennt ihr das auch, ihr steht am Zuschneidetisch eures Stoffdealers und dann hat eine andere Personen einen Stoff in der Hand und schon kommt das "Nein den WILL ich auch" Gefühl in euch hoch? Oder eher "Wehe DIE kauft alles" *g*. Und somit ist ein halber Meter, dieses doch eher zu bunten Stoff, in meine Einkaufstasche gewandert. Ja nur 0,5m - aber bewusst - da ich wusste, daraus würde ich der Hummel NIE ein Oberteil nähen.


Als coole Hose oder Rock konnte ich mir den Stoff wirklich sehr gut vorstellen. Erst sollte eine Leggings entstehen, kurzerhand entschied ich mich aber nach meinen neuen Basicfavoriten und habe die Baggy Pantsvon Kid5* genäht.


Ich finde das Outfit so sehr lässig und ich bin überrascht, wie gut sich die Hose im Alltag kombinieren lässt. 
Damals hätte ich mir nie zu träumen gewagt, dass die Hummel zu 80-90% Handmade Kleidung trägt. Ein sehr schönes Gefühl und so macht Wäsche aufhängen tatsächlich ein klein wenig Spaß ;-).


Den Schnitt Malika habe ich zum ersten Mal genäht und mag den Schnitt sehr. Ein schnelles Oberteil für zwischen durch. Ich glaube so langsam entsteht hier die ganz große Tunikenliebe ;-). Also Kapuze, ärmellos und Tunikalänge. 
Die Art der Kapuze gefällt mir sehr gut und ist auch im Alltag sehr praktisch und nicht störend am Hals.


Ich habe nach diesem Outfit nur noch ein Outfit welches ein hauch von Sommer erahnen lässt und dann gibt es von der Hummel nur noch Pullis, Hoodies, Jacke oder oder oder, also bestimmt ;-) 
Mir graut es ja schon ein wenig vor der dunkleren Jahreszeit. Fotos können nur noch zu bestimmten Zeiten gemacht werden und und und. Na hoffentlich bekommen wir einen goldenen Herbst nicht wahr?


Na und wenn das Wetter stimmen sollte, muss die Hummel nur noch mitspielen. Derzeit ist sie nämlich so gar nicht in Fotolaune und ich umgehe es tatsächlich etwas und nähe nichts für sie. Ich glaube ich habe jetzt seit 3 Wochen kein neues Oberteil oder eine Hose für sie genäht - es musste aber dennoch Fotos von anderen Sets gemacht werden ;-) Wenn sie Lust hat muss die Chance der Stunde direkt genutzt werden. Aber ich glaube ich bin damit nicht ganz alleine oder? Bitte, gebt mir Hoffnung *g*

Liebste Grüße, Andrea
Schnitte: "Malika" von Lybstes.*
"Baggy-Pants-Baby" von Kid5
beides genäht in Gr. 92
Stoff: "Widestripes" von mamasliebchen*
Jeansoptik Jersey*

Verlinkt bei: Made4Girls,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea