02 Oktober 2017

Schwäne sind die neuen Flamingos

oder etwa nicht?
Oder waren wir noch bei Füchsen? ;-) Egal ich liebe Schwäne, ebenso wie Flamingos <3.
Ich liebe diesen Stoff. Er ist sooo niedlich und ehrlich gesagt, würde ich ihn auch für mich vernähen :-)


Diesen niedlichen Romperschnitt hatte ich bereits vor etwas mehr als zwei Jahren genäht - in Minimini für die Zaubermaus.
Okay sie hat ihn tatsächlich nur ein, zwei Mal getragen aber der Schnitt ist und bleibt toll.


Da der Kleiderschrank der Puppe etwas aufgestockt werden darf, habe ich ihr ein diesen Romper genäht. Ganz schlicht mit weißem Jersey kombiniert und vorne in der Kellerfalte eine kleine Schleife mit Perlen.
Weniger ist manchmal mehr ;-).


Die Perlen habe ich nach mehrmaligen abziehen der Hummel dann doch wieder in meine Box im Nähzimmer zurück geräumt, aber auch ohne ist der Einteiler einfach nur Zucker.


Es macht wirklich Spaß die Puppe einzukleiden, dennoch habe ich mich dazu entschlossen hier und da ein paar Niedlichkeiten zum Sofortkauf zu nähen. Also wenn ich Lust und Zeit habe, nähe ich etwas und stelle es dann in den Shop, oder eben bei Instagram und Facebook ein.
So ganz ohne Zwang und so :-)


Die eBooks laufen natürlich weiterhin zum Sofortdownload ;-).
Ich bin jetzt gerade an dem Punkt angekommen, indem ich alles vernäht habe, was auf meiner Liste stand, also Probenähen und Stoff vernähen. Also geht es jetzt mit eigenen Projekten weiter. Darauf freue ich mich sehr. Auch wenn ich gerne Probenähe, so möchte ich jetzt wieder ganz in Ruhe nähen :-).

Liebste Grüße, Andrea
Schnitt: "Sommerstrampler" von Konfetti Patterns*
genäht in Gr. 50
Stoffe: "Svanevom GlücküunktShop**Unijersey weiß*
weitere Materialien: Perlen**
und geschlossene Jersey Druckknöpfe*

Verlinkt bei: Sew Mini, Kiddikram, Made4Girls

Kommentare:

  1. Hej An,
    das könnte ja direkt ein neuer trend werden! der stoff mit den schwänen ist superschön und der romper ist klasse geworden :0) ganz LG aus dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Ulrike, ich freue mich immer sehr über deine Kommentare :-)

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea