05 Dezember 2017

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Hallo ihr Lieben,
was für ein Posttitel ;-) Heute gibt es das ABC im Blog ;-)
Nein eigentlich ist das nicht richtig.


Ich möchte euch gerne meine neue Alice von Prülla zeigen. Dieser Raglan Fledermaus Sweater war damals mein erstes Probenähen bei Danie. Ihr erstes eBook und ich durfte es mit nähen.
Ich weiß es noch ganz genau. Mein Mann und ich waren im Sommerurlaub in Griechenland und da bekam ich die Nachricht per Mail, dass ich dabei sei. Ich habe mich wirklich sehr gefreut.
Nach dem Urlaub ging es für mich zum Ausbilderlehrgang, perfekt um am späten Nachmittag an der Nähmaschine zu sitzen.
Bis dato habe ich noch gar nicht viel Kleidung für mich genäht und nur wenige Probenähen. 30. Oktober 2014. Wie die Zeit vergeht.
Damals habe ich Größe L genäht. Verrückt, dass ich jetzt Größe M genäht habe und das obwohl ein paar mehr Kilos dazwischen liegen. Und wisst ihr was, ich habe kurz überlegt L zu nähen, nein anders herum, ich habe nach meinem fertigen M Shirt gedacht "hättest du mal L genäht".
Ja indirekt möchte ich sagen, dass ich ganz schön dick aussehe :-). Mag vielleicht an der Nascherei so zu Weihnachten liegen ;-).
Aber egal :-D.


Ich mag meine Alice sehr. Von den Farben her war ich richtig mutig. Ein genialer Unijersey in goldgelb kombiniert mit oliv grün. Das mir grün doch ganz schön gut steht, habe ich bei meinem Top aus dem HIPPU Stoff von Nosh* festgestellt. Grün ist also durchaus eine Farbe, die ich mir in meinem Kleiderschrank gut vorstellen kann.
Mir war der Sinn nach einem lässigen Plott. Beim durchstöbern meiner Pinterest Pinnwand bin ich auf dieses tolle Freebie von die kleine Designerei gestoßen.
Zack heruntergeladen, Folie auf die Matte geklebt und los.
Ich weiß auch wieder, warum ich zur Zeit wenig plotte, irgendwie wird nicht alles geschnitten. Ich glaube es liegt an meiner Matte, denn ein neues Messer habe ich verwendet. Sehr komisch.
Zudem hatte ich dieses Mal auch leichte Schwierigkeiten die Folie auf den Stoff zu bringen.
Wunsch 1 zu Weihnachten: Eine Transferpresse! Hat jemand von euch eine und kann mir eine empfehlen?


Durch den neuen Wunsch der Presse, habe ich meine neue Nähmaschine ein bisschen hinten angestellt. Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben ;-).
Meine Ausdauer beim anpressen des Plotts hat sich aber gelohnt, jetzt hält es ;-).


Hier und da ein paar Covernähte. Ich liebe ja die tollen Kontrastnähte, aber zur Zeit ärgert mich meine Maschine. Fehlstiche, ja sowas kann sie also doch. :-/
Ich glaube ich hätte sie nicht einschicken sollen, großer Fehler. Mal sehen ob es besser wird. Ich werde auf jedenfall noch einmal mit der Firma telefonieren, da sie sehr quitscht und das auch nach mehrmaligen Ölen. Es ist dezent nervig ;-)


Ich möchte jetzt aber nicht jammern. Erst jammer ich über mich, dann über den Plott und wenn das nicht reicht, über die Cover, so war das nicht geplant.

Aaaalso, ich habe eine neue Alice aus wunderbaren Bio Stöffchen von Astrokatze und liebe sie sehr <3. Der Stoff ist wirklich so so toll und einfach eine fantastische Qualität. Nicht zu dünn nicht zu dick und die Farbe ist einfach toll. Ich finde ja, goldbraun sollte man unbedingt mal mit grün kombinieren. Ich mag es, auch wenn es mal ganz andere Farben an mir sind, und es einfach mal schlichter genäht ist. 

Liebe Grüße, Andrea
Schnitt: "Alice" von Prülla*
genäht in Gr. M
Plotterdatei: "Alphabet" von die kleine Desginerei
Stoffe: Unijersey in goldbraun von Astrokatze**
Bio Bündchen in grün ebenfalls von Astrokatze**


Die Stoffe wurden mir zum Designnähen von Astrokatze zur Verfügung gestellt. Der Inhalt dieses Blogposts stammt ausschließlich von mir und gibt meine Meinung wieder.**

Kommentare:

  1. Ui, das Shirt gefäll mir sehr! Total lässig mit dem Plott und die Farbkombinationen. Das kannst du ruhig öfter tragen - steht dir sehr gut!

    Liebe Grüße,
    Katja

    PS: Eine Presse habe ich leider auch nicht, kann deinen Wunsch aber zu gut nachvollziehen. Ich weiß nur nicht, was mir grad wichtiger ist - Presse oder neues Objektiv...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich jetzt für die Happy Press 2 entschieden. Etwas günstiger als die 3 und ich glaube etwas platzsparender. Ich bin gespannt.

      Vielen Dank für dein Kommentar :-)

      Löschen
  2. Dein Shirt sieht klasse aus!
    Toll mit dem Plott, gefällt mir sehr.
    Ich habe die HappyPress 2 und mit der bin ich auch super zufrieden.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir vorhin die Happy Press bestellt :-) Ich bin gespannt wie ich sie finden werde :-)

      Löschen
  3. Hallo :)
    Erst mal: klasse Blog-Titel. Bietet sich zwar an, aber ich wär nicht drauf gekommen.
    Deine Alice ist super geworden. Die Farben sind toll. Um so ein Gelb schleiche ich schon ewig rum und hab mich nie dran getraut. Vielleicht sollte ich das mal tun. Lustig ist ja, dass ich gerade das Alice-Schnittmuster klebe. Ich hab vor Jahren schon mal eine genäht, muss aber jetzt leider definitiv eine Nummer größer zuschneiden... Meine wird aus Leo-Jaquard sein, aber so eine gelbe kommt auf die To-Sew-Liste :)
    Viele Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja ABC wäre zu langweilig gewesen ;-)
      Leo Jaquard hört sich aber auch gut an. Ich bin gespannt auf deine Alice :-)

      Löschen
  4. Wow das ist richtig klasse die Farbe ist toll und der Plotter auch die Bündchen paßen perfekt.
    LG Sasnne

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar :)
Andrea